St. Johann im Gebirg in Winklmoos (Bayern)

Die kleine Kirche St Johann im Gebirg befindet sich in der Nähe Winklmoos-Alm. Diese Hochalm in den Chiemgauer Bergen liegt auf rund 1200 Metern Höhe und ist 10 Kilometer von Reit im Winkl entfernt.

Die moderne Kirche mit Glasfassade und schlichtem Glockenturm gehört zur Pfarrei St. Pankratius im Reit im Winkl, wurde 1966 vom Münchner Architekten Josef Wiedemann  geplant und erbaut und hat rund 90 Sitzplätze.

Einen Artikel über die Entstehung der Kirche können Sie hier lesen.

Der Blick von Außen: St. Johann Winklmoos. Die Form ist nicht etwa einer Ski-Schanze nachempfunden, sondern einer Rindenhütte, in der früher Holzarbeiter aus Reit im Winkl übernachtet haben.
Die Einrichtung der schlichten Kirche beeindruckt durch klare Linien und wirkt dennoch hell und freundlich. Die Holzbalken und anderen Baustoffe kommen aus der Region.
Das Kreuz im Altarraum
In der Nähe befindet sich die Kapelle „Mariä Himmelfahrt“. Am 15 August jedes Jahres wird hier eine Bergmesse mit Kräuterweihe gefeiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*