Pfarrkirche der heiligen Apostel Petrus und Paulus Krispl (Österreich)

Die unter Denkmalschutz stehende römisch-katholische Pfarrkirche der heiligen Apostel Petrus und Paulus steht in Krispl im Bezirk Hallein im Land Salzburg (Österreich). Die Pfarrkirche Krispl gehört zum Dekanat Hallein in der Erzdiözese Salzburg.

Laut Wikipedia wurde die Kirche im 17. Jahrhundert erbaut und 1759  erweitert. 1731 wurde der 28 Meter hohe Turm errichtet. Im Jahr 1968 wurde die Kirche restauriert und die Westfassade verändert.

Besonders beeindruckend sind die Deckengemälde der Pfarrkirche Krispl. Diese wurden im Jahr 1866 vom Maler Anton Eggl im Nazarenerstil restauriert. Auf den Gemälden ist unter anderem (siehe Fotos) die „Schlüsselübergabe an Petrus“ und eine Darstellung der heiligen Familie zu sehen.